Prämiensenkung bei hausrat- und haftpflichtversicherung der IDEAL

Die IDEAL, vor 90 Jahren als Feuerbestattungsversicherer gegründet, hat sich als „Seniorenexperte“ auf dem deutschen Markt etabliert. Sie verfolgt den Vorsatz, ihrer Kundschaft Versicherungsprodukte für alle Lebenslagen zu offerieren.

In der Produktsparte haftpflicht bietet die IDEAL ausgezeichnete Angebote.
Kürzlich hat die IDEAL die Prämien ihrer hausratversicherungen– und haftpflichtversicherungen drastisch gesenkt und bietet zugleich erneut Leistungsverbesserungen.

IDEAL hausRat

In der IDEAL hausRat wurden die Prämien in allen Tarifzonen gesenkt, zudem wurden zahlreiche Städte in günstigere Preiskategorien verschoben. Dadurch ergeben sich für den Kunden Einsparungen bis zu 35 Prozent.

Erweiterungen im Versicherungsschutz sind jetzt auch Kosten für Umzug und Datenrettung sowie Kfz-Zubehör wie Reifen und Kindersitze. Im Produkt IDEAL hausRat-Schutz Exklusiv ist zudem auch der Missbrauch von Kunden-, Scheck- und Kreditkarten als auch die Beaufsichtigung eines haustiers nach einem Versicherungsfall im Versicherungsschutz enthalten. höhere Versicherungssummen gelten künftig für grobe Unachtsamkeit sowie Rauch- und Rußschäden.

Den Bestandskunden wird angeboten, in den neuen günstigeren hausrattarif zu wechseln.
Für Bestandskunden gelten durch die Innovationsgarantie auch nach einem Wechsel die künftigen Bedingungsverbesserungen.
Zusätzlich können Glas-, Fahrrad- sowie Elementarschutz mitversichert werden.

haftpflichtversicherung IDEAL PrivatSchutz jetzt günstiger

Bis zu 35 Prozent günstiger als bisher bietet die IDEAL nun auch die haftpflichtversicherung IDEAL PrivatSchutz an.

Versichert sind dann bereits 45 Euro jährlich. Die Deckungssumme beträgt in Zukunft immer 10 Millionen Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Mitversichert sind jetzt auch haftpflichtschäden, die bei dem immer beliebteren Kitesport als auch durch Elektrofahrräder passieren. Die Produktlinie Exklusiv versichert zudem auch Schäden durch nebenberufliche selbstständige Tätigkeiten und durch exotische Tiere wie Spinnen und Schlangen. Die Erweiterungen in den Leistungen des IDEAL PrivatSchutz gelten auch für die Bestandskunden. Ebenso wie in der hausratversicherung gilt auch hier künftig die Innovationsgarantie.

Die Schadenprodukte der IDEAL wurden für Personen ab 40 Jahre entwickelt. Bei der IDEAL hausRat können Versicherungssummen von 18.000 bis 160.000 Euro festgelegt werden.

Beim IDEAL PrivatSchutz wird zusätzlich eine günstige hundehalterhaftpflichtversicherung angeboten.